Wolffs Revier
Fr 28.06.2013, 19:25

Standrecht

Für den Tod des zehnjährigen Kai Rossberg kann nach allgemeiner Auffassung nur einer verantwortlich sein: Johannes Seiler ist wegen Kindesmissbrauchs vorbestraft, und in Berlin läuft ein weiteres Verfahren gegen ihn. Kai und sein Freund Lukas sollten im Prozess gegen ihn aussagen. Trotzdem hat Wolff keine Beweise gegen den Verdächtigen in der Hand - er muss ihn laufen lassen, übernimmt aber zusammen mit Tom Seilers Beschattung. Im letzten Moment können sie verhindern, dass Kais Vater den angeblichen Mörder seines Sohnes tötet. Kurz darauf ist Seiler zum zweiten Mal Ziel eines Anschlags. Diesmal hat es allerdings der Vater des wahren Täters auf ihn abgesehen, der Seiler als einzigen Zeugen der Bluttat beseitigen will ...

SAT.1 Gold kostenlos