Wolffs Revier
Fr 12.04.2013, 19:25

Kopfgeld

Als Wolff in einem Mordfall als Zeuge gegen den Dealer Rottleben aussagen soll, wird auf dem Weg zum Gericht auf ihn geschossen - mit Hilfe Sawatzkis kann er den Schützen stellen, er sollte Wolffs Erscheinen vor Gericht verhindern. Derweil tritt der Taxifahrer Zirner in den Zeugenstand und behauptet, er habe den Mord begangen. Sawatzki recherchiert, dass Zirner erpresst wird. Um dem Dealer eine Falle zu stellen, setzt der Richter das Verfahren aus und Rottleben auf freien Fuß.

SAT.1 Gold kostenlos