Wolffs Revier
Mi 26.06.2013, 19:25

Jeanette

Raubmord an einem Elektrohändler in Neukölln. Auf dem Weg zurück ins Präsidium macht Wolff einen Abstecher in den Supermarkt. Es ist kurz nach Ladenschluss, aber Kassiererin Gerda lässt sich erweichen. In dem Moment überfallen Bernd Schäfer und Klaus Köbnitz den Supermarkt. Doch im Gegensatz zu Köbnitz ist für Schäfer nicht Geld das Motiv, er sinnt auf Rache an Filialleiter Torsten Schröder ...