Wolffs Revier
Mi 10.04.2013, 19:25

Flugangst

Als Wolff Urlaub auf Mallorca macht, läuft ihm ein Mann vors Auto: Es ist Georg Bornholm, gefolgt von zwei spanischen Polizisten - er kann entkommen. Am nächsten Tag erkennt Wolff den Mann im Flugzeug. Doch der zuckerkranke Bornholm erlebt die Ankunft nicht mehr, er erstickt an einem Gift, das er sich statt seines Insulins spritzt. Ein Foto liefert Wolff den Grund für den Mord: Bornholm war Zeuge eines Drogen-Deals, an dem die spanische Polizei beteiligt war.

SAT.1 Gold kostenlos