Wolffs Revier
Do 02.05.2013, 19:25

Der Heckenschütze

Ein Heckenschütze hat zwei Passanten verletzt, einen dritten getötet. In seinen Verstecken hinterlässt er jeweils ein Markstück. Außerdem benutzt er jedes Mal eine andere Waffe. Kurz darauf erhält Senator Geller einen Erpresserbrief. Der Täter fordert eine Million und drei Mark. Als die Geldübergabe fehlschlägt, gibt es ein neues Opfer: Oberstleutnant Herrlicher wird in einem Ausflugslokal erschossen. Doch ehe Wolff sich näher damit befassen kann, wird ihm der Fall entzogen.

SAT.1 Gold kostenlos