Zutaten fürPortionen

4 Eier
1 ELZucker
2 ELMehl
1 ELKakaopulver
1 TLStärke
1 Messerspitze Backpulver
250 gMascarpone
2 ELJoghurt
1 Schuss Milch
2 Zitronen
400 ggemischte Beeren
1 ElPuderzucker
500 gBananen
200 gNaturjoghurt
1 Limette
Kochzeit: 25 Minuten
Insgesamt: 25 Minuten

Kochvorgang:

  • für den Teig die Eigelbe mit dem Zucker schaumig schlagen
  • Eiweße steif schlagen und mit dem Mehl, dem Kakao, der Stärke und dem Backpulver unter die Eigelbmasse heben
  • Teig in Klecksen auf ein Backblech geben und bei 170 Grad ca. 15 bis 20 Minuten backen

Mascarponecreme:

  • Mascarpone glatt rühren und den Joghurt unterheben
  • dazu einen Schuss Milch und Zucker nach Belieben dazugeben
  • anschließend Zitronenabrieb und Saft einer Zitrone dazugeben

Beeren:

  • die Beeren mit Limettenabrieb und dem Saft einer Limette und dem Puderzucker pürieren
  • anschließend noch ein paar einzelne zerdrückte Beeren unterheben

Eis:

  • Bananen in Scheiben schneiden und einfrieren
  • anschließend mit einem EL Zucker und dem Saft und Abrieb einer Zitrone abschmecken und mit dem Joghurt zusammen mixen

Alle Highlights der Kochshow

Kampf der Köche

Sizilianisches Lied beim Kochen

Francesco lässt es sich und sein Ricotta gut gehen. Bekanntlich schmeckt es dann auch am besten.
00:51 min

Kampf der Köche

Francesco gegen Ralf Zacherl

Hier gibt es das komplette Duell um die
15:17 min

Kampf der Köche

Betrunken singst du am besten

Kolja hat neben dem Kochen auch noch eine Leidenschaft fürs Singen, wie er gleich demonstriert.
00:46 min

Kampf der Köche

Kann Depke alle Profis besiegen?

Kann Depke alle drei Profiköche besiegen und sich so die 6000 Euro sichern?
01:13 min

Kampf der Köche

Es läuft immer besser

Depke und Alexander Herrmann merken immer mehr, wie gut sie zusammen kochen können.
00:30 min