Zutaten fürPortionen

6 kleine Kartoffeln
1 Eigelb
1 große rote Bete
7 Cornichons
125 gSauerrahm
140 gRindsfilet
100 mlKalbsfond
100 mlroten Portwein
50 mlSahne
Kochzeit: 40 Minuten
Insgesamt: 40 Minuten

Kochvorgang:

  • Kartoffeln, Eigelb, Salz, Muskatnuss und Thymian vermengen und in einer Pfanne auf mittlerer Hitze ausbacken
  • für den Salat die rote Bete in Streifen schneiden und die Cornichons hinzugeben
  • mit Salz, etwas Zucker, Tyhmian und dem Gewürzgurken-Sud abschmecken
  • für den Dip Sauerrahm, Salz, Zucker, Zitronensaft und Thymian vermengen
  • Rindsfilet anbraten, dann auf ein Blech in ein Kräuterbett aus Lorbeeren, Thymian und Butter legen und ca. für 30 Minuten bei 100 Grad (Ober-, Unterhitze) in den Ofen geben
  • anrichten und mit Pilzen, Cornichons und Zwiebeln garnieren
  • für die Zubereitung der Soße: Kalbsfond, roten Portwein, Balsamico, reduzieren, dann einen Schuss Sahne hinzugeben und weiter einkochen