Echt Gold - Mein Magazin

Rezept aus der Sendung vom 30.04.2013

Pane Di Nittardi (Weizensauerteigbrot)

echt-gold-rezepte-panedenittardi-620-349_large

Zutaten

  • Weizenmehl 550 600 g
  • Grieß 400 g
  • Meersalz 24 g
  • Hefe 16 g
  • Wasser (kalt) 600 ml
  • Olivenöl von Nittardi 20 ml
  • grobes Meersalz, italienische Kräuter und Olivenöl zum Bestreuen bzw. Einstreichen

Zubereitung

  • Alle Zutaten miteinander vermischen und solange verkneten bis sich der Teig vom Kesselrand löst (ca. 10 Minuten).
  • Den Teig mind. 30 Minuten ruhen lassen und danach in drei gleich große Laibe teilen.
  • Nach weiteren 30 Minuten Ruhepause die Brote formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen.
  • Erneut 30 Minuten ruhen lassen und anschließend die Brotoberflächen mit Olivenöl bestreichen sowie mit grobem Meersalz und Kräutern bestreuen.
  • Die Brote mit einem scharfen Messer mehrmals schräg einschneiden.
  • Das Backblech mit den Brotlaiben in den, auf 230 °C vorgeheizten Backofen schieben und auf den Backofenboden eine Form mit 200 bis 300 ml Wasser stellen.
  • Nach ca. 10 Minuten die Backofentür kurz öffnen und die Temperatur auf 210 °C reduzieren.
  • Nach ca. 20 Minuten sind die Brote fertig.

Tipp: Das beste Geschmacksergebnis erhält man, wenn man den Teig über Nacht im Kühlschrank reifen lässt.

Interessante Links:

SAT.1 Gold kostenlos