Echt Gold - Mein Magazin

Witzwort bei Friedrichstadt: Aus der Sendung vom 25.07.2013

Lammsattel mit Kräuterkruste mit gebratenem Eisbergsalat und Rosmarinkartoffeln

Sebastians-Sommertour-Lammsattel-620x250_large

Zutaten für 2 Portionen

  • 400g Lammsattel oder Lammrücken
  • 3 EL Semmelbrösel 
  • 1 EL Butter
  • 1 Ei
  • 1,5 EL Senf
  • 1 Eisbergsalat
  • 1 EL Sesamoel
  • 1 EL Schwarzkümmel
  • Lammjus
  • Rosmarin
  • kleine Kartoffeln
  • Kräuter

Zubereitung

  • Aus Semmelbrösel, Butter, gehackten Kräutern, Senf und Eier die Masse für die Kruste herstellen und auf das angebratene und gesalzene Lamm geben.
  • Im Ofen garen.
  • Die kleinen Kartoffeln kochen, bis sie zu 2/3 gar sind. Anschließend mit Olivenöl, Rosmarin und Meersalz vermengen, zu dem Lamm in den Ofen geben.
  • Eisbergsalat in feine Streifen schneiden und in Sesamöl anbraten.
  • Mit Schwarzkümmel und etwas Salz abschmecken.
  • Tranchen vom Lamm mit Rosmarinkartoffeln, Lammjus (Soße) und dem Eisberg servieren.
SAT.1 Gold kostenlos