Die Fakten:

  • Name: Mutter Viola mit drei Jungs Lupo, Dagobert und Goofy, Mutter Lyria mit zwei Jungs Toulouse und Berlioz und drei Mädels Abigail, Amelia und Frou-Frou
  • Rasse: Meerschweinchen
  • Alter: Viola etwa 6 Monate, Lyria etwa 8 Monate und Babys etwa 4 Wochen
  • Geschlecht: weiblich und männlich, die Muttertiere sind mittlerweile kastriert
  • Charakter: neugierig, lustig, aktiv

Vorgeschichte:

Die Meerschweinchen wurden kürzlich vom Verein "Die Heuwusler" mit insgesamt ca. 20 trächtigen Weibchen aufgenommen. Die Tiere stammen von einer Beschlagnahmung in Ismaning. 130 Meerschweinchen und 122 Kaninchen wurden dort aus katastrophaler Haltung befreit.

Gesundheit / Pflegebedarf:

Keine Auffälligkeiten, alle Meerschweinchen sind gesund und munter.

Anforderungen an das neue Zuhause:

Meerschweinchen sind Fluchttiere und rennen bei Gefahr und Bedrohung in ihre Verstecke. Dies ist besonders bei schnellen Bewegungen von oben und lauten Geräuschen der Fall. Bei anderen/größeren Tieren im Haushalt sollte man diese immer im Blick behalten und die Schweinchen vor Stress schützen. Ebenso sollten Kinder sensibilisiert werden, was den richtigen Umgang angeht. Wichtig bei der Haltung: Keine Einzelhaltung, keine Böckchenhaltung und vor allem gilt, dass Meerschweinchen kein "Spielzeug" für Kinder sind. Altersbedingt sind die Jungen natürlich wuselig, "popcornen" mit ihren Geschwistern und Freunden durch den Stall. Die älteren Buben üben sich schon im sogenannten Brommseln, also Balzverhalten und sind sehr neugierige und lustige Gesellen. Alles Weitere wird sich im Laufe der Zeit zeigen.

Kontaktdaten:

Heuwusler München e.V.
Ansprechpartnerin: Andrea Kraus
Tel.: 089 - 80 95 44 87