Britt
Do 28.03.2013, 15:40

Warum starrst du mich so an, ich bin eben anders als du!

Britt Hagedorn © Boris Laewen SAT.1

Eine Behinderung ist eine Last. Freunde, Familie und Kollegen wollen immer behilflich sein, sie sind immer zur Stelle, um Hand anzulegen. Doch nicht alle zeigen so viel Verständnis. Die häufigste Erfahrung, die Behinderte machen ist, angestarrt zu werden. Begafft, wie Zirkusaffen. Sie sehen anders aus, das heißt aber noch lange nicht, dass sie nicht für voll zu nehmen sind. Bei Britt sprechen Behinderte heute ein Machtwort und sagen: Schluss mit dem Gestarre!