Wolffs Revier
Fr 17.05.2013, 19:25

Ein hundsgemeiner Mord

Im Schlosspark geht ein Hundemörder um. Eigentlich kein Fall für Wolff - erst als Dr. Kürten erstochen im Park aufgefunden wird, nimmt er sich der der Sache an. Das Testament des Toten führt die Ermittler zu Kürtens Neffen Ralph Osten. Sein mögliches Motiv: Er ist Haupterbe. Verdächtig ist auch der Rocker Angel - sein Hund ist eines der Opfer. Er versucht, vor Wolff zu fliehen und hat ein Messer, das als Tatwaffe in Frage kommt. Dann taucht ein zweites Testament auf ...

SAT.1 Gold kostenlos