Wolffs Revier
Mo 18.03.2013, 19:25

Das Interview

Wolff ist auf der Suche nach dem mordverdächtigen Berliner Geschäftsmann Berthold Habich. Umso erstaunter ist er, als er ein Interview mit ihm in der Zeitung liest. Doch die Reporterin Sascha Seitz beruft sich auf das Zeugnisverweigerungsrecht der Presse und schweigt. Als in ihrer Wohnung eingebrochen wird und Unterlagen aus dem Fall Habich gestohlen werden, liegt der Verdacht nahe, dass die Täter hinter ihm her sind. Sascha Seitz bittet Wolff um Hilfe - keine Sekunde zu früh.

SAT.1 Gold kostenlos