Typisch Sophie

Infos zur TV-Serie

Die Sendung

Sophie verliert ihren Job und beschließt kurzerhand, sich bei einer Anwaltskanzlei zu bewerben. Dort bringt sie das Berufs- und Gefühlsleben ihrer Kollegen bald kräftig durcheinander.

© Noreen Flynn Sat.1

Fakten zur Sendung

  • Deutsche Erstausstrahlung: 28. Oktober 2004 in SAT.1
  • Genre: Anwaltsserie
  • Schauspieler: Sophie Schütt, Bernhard Schir, Jochen Horst

Inhalt

Sophie (Sophie Schütt) ist alleinerziehende Mutter und hat sich bisher mit Sekretärinnen-Jobs durchgeschlagen. Als ihr Chef Konkurs anmeldet, nimmt sie all ihren Mut zusammen und bewirbt sich in einer renommierten Anwaltskanzlei. Mit Spontaneität und Improvisationstalent überzeugt sie ihre beiden Kollegen.

Mit der Zeit entsteht ein erfolgreiches Team voller Gegensätze, bei dem die Akteure eines gemeinsam haben: Es kommt immer anders, als sie es sich vorgenommen haben – und die Gefühle machen ihnen gern mal einen Strich durch die Rechnung...