Richterin Barbara Salesch
So 13.11.2016, 03:10

Richterin Barbara Salesch

Nach einem Zechgelage soll Felix seine Frau Marie in der Badewanne ertränkt haben - Marie wollte sich von ihm trennen. Felix behauptet jedoch, seine Ehe sei glücklich gewesen und Marie hätte keine Trennungspläne gehabt. Er ist sich aber sicher, dass sie am Tatabend einen Mann in die Wohnung gelassen hat. Ist das nur ein Ablenkungsmanöver oder handelt es sich bei dem Mann um Maries vorbestraften Ex-Freund Juan?

SAT.1 Gold kostenlos