Richter Alexander Hold
Sa 08.07.2017, 03:35

Richter Alexander Hold

Thomas Wender ist wegen versuchten Mordes angeklagt: Er soll seinen Schulkameraden Hannes auf die Gleise einer U-Bahn geschubst haben. Der 17-Jährige hatte schon immer Spaß daran, andere Schüler zu drangsalieren - besonders hatte er es auf Hannes abgesehen. Doch der setzte sich zur Wehr: Nach einer Schulhofschlägerei zeigte er Thomas an. Der Angeklagte wurde der Schule verwiesen. Hat er sich deshalb an Hannes gerächt?

SAT.1 Gold kostenlos