Richter Alexander Hold
Do 15.06.2017, 03:40

Richter Alexander Hold

Christoph Jegen hat einen Unfall verschuldet, bei dem seine Frau Romy erblindet ist. Seitdem steckt die Ehe in einer tiefen Krise. Romy ist ein lebender Vorwurf für ihren Mann, sie verstärkt seine Schuldgefühle, wo sie kann. Christoph flüchtet sich in eine Affäre mit Romys bester Freundin Nicole. Doch Nicole wird schwanger und droht, alles auffliegen zu lassen. Wollte Christoph deshalb seine Geliebte töten?