Richter Alexander Hold
Mi 15.02.2017, 03:45

Richter Alexander Hold

Marita Lüchow wird beschuldigt, ihrem Freund Thorsten Wilmersdorf aus Eifersucht aufgelauert und ihn mit einem Metalleimer niedergeschlagen zu haben. Nachdem die Angeklagte alles erdenklich Mögliche getan hatte, um ihren geliebten Thorsten nach seinem Gefängnisaufenthalt wieder auf die Beine zu bringen, hat sie herausgefunden, dass er sie betrügt. Ist sie deswegen ausgerastet? Oder haben etwa ehemalige Mithäftlinge noch eine Rechnung mit ihm offen?