Park Hotel Stern

Infos zur Serie

Die Sendung

Willkommen in der Hotel-Serie "Park Hotel Stern", dem edlen Vier-Sterne-Haus am Rhein! Hier gehen Politiker und Künstler ein und aus, hier lassen sich die Schönen und Reichen verwöhnen. Aber hinter der Fassade tobt der "Krieg der Sterne".

© Stefan Seib Sat.1

Fakten zur Sendung

  • Deutsche Erstausstrahlung: 3. September 1997 in SAT.1
  • Genre: Seifenoper
  • Hauptdarsteller: Adolf Laimböck, Dieter Okras, Paul Frielinghaus

Inhalt

Das 4-Sterne-Hotel "Park Hotel Stern" liegt am Rhein und ist ein Familienbetrieb, in dem sich vor allem die Highsociety einbucht. Michael Stern (Paul Frielinghaus) ist der Logisdirektor, seine Frau Diane (Eva Scheurer) die PR Managerin. Michael streitet sich über die Belange des Hotels oft mit seinem Bruder Dieter (Dieter Okras) und dessen Frau Karla (Kristina van Eyck). Dieter ist der Wirtschaftsdirektor, sie die Personalchefin, und er betrügt sie unentwegt. Stiller Kopf des ganzen Ladens ist noch immer Seniorchef Otto (Adolf Laimböck), sein engster Vertrauter der langjährige Portier Georg Stahl (Stephan Orlac). Zum weiteren Personal gehören der bayrische Hotelkoch Josef (Norbert Wartha), der vorlaute Wagenmeister Max (Sasha Krasnobajew), die rassige Hausdame Nina Heidenreich (Oana Solomonescu) und das attraktive Hausmädchen Edda Wendel (Christina Große).

SAT.1 Gold kostenlos