Niedrig und Kuhnt

Infos zur Ermittler-Serie

Die Sendung

Cornelia Niedrig und Bernhard Kuhnt sind die Ermittler in der erfolgreichen Krimiserie "Niedrig und Kuhnt - Kommissare ermitteln".

Niedrig und Kuhnt

Fakten zur Sendung

  • Deutsche Erstausstrahlung: 12. Mai 2003 in SAT.1
  • Genre: Ermittler-Serie
  • Schauspieler: Cornelia Niedrig und Bernhard Kuhnt

Inhalt

Kripoarbeit ist Teamarbeit – und sie sind das perfekte Ermittler-Duo: Die vom Polizeidienst freigestellten Kommissare Cornelia Niedrig und Bernhard Kuhnt gehen seit 2003 vor laufender Kamera auf Verbrecherjagd.

Unterstützt werden sie dabei u.a. von den Kommissaren Nina Schmeuser (gespielt von Nina Heuser), Thomas Bossmann (gespielt von Mischa Filé), Christian König (gespielt von Christian Becker) und Katrin Becker (gespielt von Nicole Wilms). Die Serie wird im Kölner Raum gedreht.

Das Team ermittelt in hochemotionalen, realitätsnahen Fällen bis zur finalen Klärung und der Überführung des Täters. Dabei führen die Polizisten Vernehmungen von Zeugen und intensive Verhöre von Verdächtigen durch und werden mit Lügen, Widersprüchen, Tricks, aber auch mit den persönlichen Tragödien der Personen konfrontiert.

SAT.1 Gold kostenlos