Lenßen & Partner
Sa 09.01.2016, 05:55

Tödlicher Rausch

Jutta Emrichs 17-jähriger Sohn Lars ist seit einer Woche spurlos verschwunden. Sie vermutet, dass er durch die Freundschaft zu dem Punker Clemens in kriminelle Machenschaften verwickelt worden ist. In einem Jugendzentrum bekommen die Ermittler den Hinweis, dass sich Lars nach Italien abgesetzt haben soll. Doch dann machen sie eine beunruhigende Entdeckung: In dem Jugendzentrum benutzen die Jugendlichen Gaskartuschen zum Schnüffeln. Ist Lars auf diese Art ums Leben gekommen?

SAT.1 Gold kostenlos