Lenßen & Partner
So 14.02.2016, 14:20

Im Visier der Stasi

Ein besonderer Auftrag führt Ingo Lenßen, Sandra Nitka und Christian Storm nach Dresden: Pamela Schönitz glaubt, dass ihre Mutter Elke von einem Unbekannten gequält wird. Die Fremdenführerin verschweigt jedoch seit Wochen die schmerzhaften Wunden. Ihr Ehemann Klaus erkennt die Art der Verletzungen als Stasi-Methoden. Arbeiten die Verdächtigen Rolf Meinhardt und Maruschka Paulus noch immer für den ehemaligen Staatssicherheitsdienst der DDR?

SAT.1 Gold kostenlos