Spaghettipfanne mit gefüllten Hähnchenflügeln - Bildquelle: Pixabay© Pixabay

Zutaten fürPortionen

500 gSpaghetti
2 Schalotten
1 Tomate
2 Zitronen
300 mlHühnerfond
100 gButter
1 Bund Basilikum
8 Garnelen, roh, entdarmt
8 Hühnerflügel
Kochzeit: 35 Minuten
Insgesamt: 35 Minuten

Kochvorgang:

Für die Spgahetti:

  • Salzwasser aufsetzen
  • Spaghetti al dente kochen
  • am Ende mit Butterflocken und etwas Pfeffer umrühren

Für die Flügel:

  • Schalotten in Butter anschwitzen
  • Tomate würfeln und dazugeben
  • mit Fond aufgießen
  • abgeriebene Zitronenschale dazu
  • auf die Hälfte einkochen lassen
  • Flügel entbeinen, würzen und mit Thymian einreiben
  • entdarme Garnelen in die Flügel schieben
  • mit Knoblauch zusammen von beiden Seiten anbraten
  • Saucenfond durch ein Sieb streichen und mit Zitronensaft und Cayennepfeffer abschmecken
  • mit kalter Butter aufmontieren
  • Sauce unter die Pasta geben
  • reichlich Basilikum untermischen
  • mit dem Garnelen-Flügel anrichten

Alle Highlights der Kochshow

Kampf der Köche

Sizilianisches Lied beim Kochen

Francesco lässt es sich und sein Ricotta gut gehen. Bekanntlich schmeckt es dann auch am besten.
00:51 min

Kampf der Köche

Francesco gegen Ralf Zacherl

Hier gibt es das komplette Duell um die
15:17 min

Kampf der Köche

Betrunken singst du am besten

Kolja hat neben dem Kochen auch noch eine Leidenschaft fürs Singen, wie er gleich demonstriert.
00:46 min

Kampf der Köche

Kann Depke alle Profis besiegen?

Kann Depke alle drei Profiköche besiegen und sich so die 6000 Euro sichern?
01:13 min

Kampf der Köche

Es läuft immer besser

Depke und Alexander Herrmann merken immer mehr, wie gut sie zusammen kochen können.
00:30 min