Kampf der Köche - Wer haut den Profi in die Pfanne?

Das Rezept von Frank Buchholz

Hähnchenbrust mit Dattelcreme & Avocado-Gurken-Couscous

09.05.2017
couscous-1112012_1920
© Pixabay
Zutaten für Portionen
4 Hähnchenbrüste
150 g Couscous
500 ml Geflügel- und Gemüsebrühe
4 Avocados
1 Zwiebel
1 Becher creme fraiche
1 kleine Geflügelleber

Kochzeit: 35 Minuten


Kochvorgang:

Für die Hähnchenbrüste:

  • die Hähnchenbrüste von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen
  • in Olivenöl mit Butter, Rosmarin und Thymian beidseitig anbraten
  • bei 120 Grad im Ofen 15 Minuten weiter garen lassen

Für das Couscous:

  • Couscous mit Zwiebeln anrösten
  • mit Salz und Pfeffer würzen und anschließend mit Geflügel -und Gemüsebrühe auffüllen
  • mit griechischem Joghurt, Salz und Pfeffer abschmecken
  • Cayenne-Pfeffer und geriebene Pimientos dazu

Für die Avocadocreme:

  • Avocados auslöffeln
  • zusammen mit Limettensaft, Salz, Pfeffer und Olivenöl in der Küchenmaschine pürieren
  • Geflügelleber mit Zwiebeln anbraten, sodass die Leber innen noch roh ist und langsam gart
  • zusamen mit den Datteln pürieren
  • Creme fraiche hinzufügen
  • den Strudelteig bei 210 Grad (Ober-/Unterhitze) im Backofen auf einem Rost luftig backen
SAT.1 Gold kostenlos

Alle Highlights

Service Akte

Werde Facebook-Fan!