Kampf der Köche - Wer haut den Profi in die Pfanne?

Das Rezept von Rudolf Reuter

Gefüllte Hähnchenflügel mit Spaghetti

04.05.2017
Zutaten für Portionen
6 Hähnchenflügel
150 g grüne Oliven
150 g schwarze Oliven
2 rote Zwiebeln
2 Kräuterseitlinge
4 Limetten
9 kleine Tomaten
250 g getrocknete Tomaten
1 Packung Spaghetti

Kochzeit: 35 Minuten


Kochvorgang

Hähnchenflügel:

  • schwarze und grüne Oliven klein schneiden
  • getrocknete Tomaten, Zwiebeln und Seitlinge ebenfalls klein schneiden
  • alles anschwitzen und mit Salz und Pfeffer abschmecken
  • die Hähnchenflügel anschneiden und mit der Masse füllen
  • Olivenöl in der Pfanne erhitzen und Flügel von beiden Seiten kross anbraten

Spgahetti:

  • Salzwasser aufsetzen und Spaghetti al dente kochen
  • in der Zwischenzeit Limetten filetieren und Tomaten würfeln und in Oilivenöl anschwitzen
  • Spaghetti, Limetten und Tomatenwürfel zu den Flügeln dazugeben und köcheln lassen
  • am Ende Limettensaft über das Gericht träufeln und noch einmal mit Pfeffer, Salz und ggf. etwas Knoblauch abschmecken

Hier geht's zum Google Plus Profil von Google+

SAT.1 Gold kostenlos

Alle Highlights

Service Akte