Zutaten fürPortionen

30 gMehl
200 mlMilch
4 Eier
1 Prise Salz
100 gPuderzucker
50 gHeidelbeeren
50 gHimbeeren
100 gErdbeeren
50 gJohannisbeeren
100 mlHimbeermark
50 gPuderzucker
90 gweiße Schokolade
200 gJoghurt
200 gSchlagsahne
1 Vanilleschote
Kochzeit: 20 Minuten
Insgesamt: 20 Minuten

Kochvorgang:

Für den Teig:

  • Mehl, Milch, Eier, Salz und Puderzucker vermischen bis die Masse dickflüssig ist
  • bei 180 Grad löffelweise in die Fritteuse abstreichen und ca. 7 Minuten frittieren

Für die Beerensauce:

  • Beeren waschen und in mundgerechte Stücke schneiden
  • Himbeermark erwärmen und mit Puderzucker süßen
  • mit den Beeren vermengen

Espuma (spanische Zubereitung):

  • weiße Schokolade erwärmen, auflösen und mit Schlagsahne vermischen
  • erkalten lassen
  • Vanilleschote auslöffeln und dazugeben
  • durch ein Sieb gießen und in flüssiger Form in den Espuma füllen und anrichten

Alle Highlights der Kochshow

Kampf der Köche

Sizilianisches Lied beim Kochen

Francesco lässt es sich und sein Ricotta gut gehen. Bekanntlich schmeckt es dann auch am besten.
00:51 min

Kampf der Köche

Francesco gegen Ralf Zacherl

Hier gibt es das komplette Duell um die
15:17 min

Kampf der Köche

Betrunken singst du am besten

Kolja hat neben dem Kochen auch noch eine Leidenschaft fürs Singen, wie er gleich demonstriert.
00:46 min

Kampf der Köche

Kann Depke alle Profis besiegen?

Kann Depke alle drei Profiköche besiegen und sich so die 6000 Euro sichern?
01:13 min

Kampf der Köche

Es läuft immer besser

Depke und Alexander Herrmann merken immer mehr, wie gut sie zusammen kochen können.
00:30 min