Kampf der Köche - Wer haut den Profi in die Pfanne?

Das Rezept von Berit Seifert

Crème brûlée vom Emmentaler mit Passionsfruchtsalsa

10.03.2017
creme-brulee-895359_1920
© Pixabay
Zutaten für Portionen
80 g Emmentaler fein gerieben
125 g Sahne
125 ml Milch
2 Eier
1 EL Speisestärke
8 Passionsfrüchte
1 Passionsmark
1 Schalotte
1 Chillischote
2 Limetten
1 Honig
1 Zucker
1 Cayennepfeffer
1 Koriander
1 Rohrzucker

Kochzeit: 30 Minuten


Kochvorgang:

Crème brûlée:

  • Backofen mit mit Wasser gefüller Fettpfanne auf 95 Grad vorheizen
  • Sahne und Milch aufkochen
  • Käse vorsichtig dazugeben
  • mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken
  • Eigelb und Ei vorsichtig unter die Masse heben
  • Masse in sechs Espressotassen füllen und im Wasserbad im Backofen 20 Minuten garen

Salsa:

  • Schalotte, Chillischote fein hacken
  • Passionsfruchtmark und Früchte mit Kernen unterheben
  • mit Limettensaft, Honig, Pfeffer und gehacktem Koriander verrühren
  • Creme brulee aus dem Ofen nehmen und mit Rohrzucker bestreuen
  • mit Flambierer karamellisieren und mit Salsa anrichten
SAT.1 Gold kostenlos

Alle Highlights

Service Akte

Werde Facebook-Fan!