Zutaten fürPortionen

1 lMilch
200 mlSchlagsahne
½ lButtermilch
200 gPuderzucker
5 ELgeriebene Pistazien
5 ELgeriebene Zartbitterschokolade
100 gMehl
4 Eier
100 gZucker
0 ,7 lMarsala
Kochzeit: 45 Minuten
Insgesamt: 45 Minuten

Kochvorgang:

  • Milch, Sahne und Buttermilch vermengen
  • Kochen lassen, immer wiede Zitronenspritzer hinzugeben, bis die Ricotta hochkommt
  • in einem Sieb abtropfen und kalt werden lassen

Teig für die Canelloni:

  • Mehl, Eier, etwas Zucker und Marsala verrühren und zu Teig verarbeiten
  • zu kleiner Rolle formen und frittieren
  • abkülen lassen
  • die fertige Ricottacreme mit Puderzucker bestreuen
  • mit Schokoladenstücken und Pistazien vermischen
  • die Teigrollen füllen und mit Crema alla Marsala dekorieren