K 11 - Kommissare im Einsatz
Mi 24.02.2016, 19:45

Seitensprünge

Auf einem Feld in der Nähe des friedlichen Dorfes Groß-Knotten bietet sich den Kommissaren ein grausamer Anblick: Heiner K., 43 Jahre alt, wurde mit einer Mistgabel aufgespießt. Der Tote arbeitete seit Kurzem auf einem Bauernhof als Hilfsarbeiter. Alle geben an, den Neuling nicht besonders gut gekannt zu haben. Dass die Dorfbewohner die Kommissare von Anfang an belügen und täuschen bemerken diese erst, als es fast zu spät ist ...

SAT.1 Gold kostenlos