Jäger der vergessenen Schätze
Sa 29.11.2014, 16:45

Folge 5

John Göttling und seine Lebensgefährtin Iris leben in einem 200 Jahre alten Haus in Ubstadt-Weiher in Baden-Württemberg. Das alte Gebäude benötigt dringend eine Renovierung, und John wünscht sich hierfür neue Fenster. Unmengen von Möbeln, Porzellan und Kuriositäten haben sich im Haus und in der Scheune angesammelt. Ein wahres Paradies für die Schatzjäger Mauro und Carsten. Die beiden machen sich auf die Suche nach vergessenen Schätzen, um John bei seinem Vorhaben zu unterstützen.

SAT.1 Gold kostenlos