Die Fakten:

  • Name: Malik
  • Rasse: Araber Englisches Vollblut / Stockmaß: 1,55m
  • Alter: 15 Jahre
  • Geschlecht: männlich, kastriert
  • Charakter: sehr intelligent und lernwillig, unsicher

Vorgeschichte:

Malik kommt ursprünglich aus Slowenien. Dort wurde der Wallach 12 Jahre lang in einer dunklen Box ohne Freigang oder Gesellschaft zu anderen Pferden gehalten. Als er im November 2018 ins Tierheim kam, gestaltete sich die Arbeit mit ihm zunächst sehr schwierig: Malik musste alles neu lernen, erst mit viel Geduld konnte er mit Hilfe eines erfahrenen Pferdetrainers seine Angst und Panik ablegen. Heute hat sich Malik an Menschen gewöhnt, mag Berührungen, Streicheleinheiten und entspannt sich allmählich. Doch weil er weiterhin unsicher ist, kann er in Grenzsituationen schnappen oder versuchen, sich vom Strick loszureißen. Malik muss langfristig lernen, dass er sich voller Vertrauen auf Menschen einlassen kann.

Gesundheit / Pflegebedarf:

Malik hat keine gesundheitlichen Einschränkungen. Er benötigt regelmäßige Bewegung.

Anforderungen an Maliks neues Zuhause:

Als neue Besitzer sind erfahrene Pferdeliebhaber geeignet, die sich mit viel Geduld, Zeit und Liebe um Malik kümmern. Mit anderen Tieren verträgt sich der Wallach gut, jedoch sollte er aus Sicherheitsgründen nicht in die Nähe von Kindern gelassen werden.

Kontaktdaten:

Europäischer Tier- und Naturschutz e.V.
Ansprechpartnerin: Dr. Melanie Seiler
Tel.: 02245 - 61 900
E-Mail: m.seiler@etn-ev.de