Die Fakten:

  • Name: Chiko
  • Rasse: Staffordshire Terrier
  • Alter: 6,5 Jahre
  • Geschlecht: männlich, kastriert
  • Charakter: braucht klare Führung, lernfreudig, verspielt

Vorgeschichte:

Chiko wurde vom Ordungsamt sichergestellt und wartet seit Mai 2018 im Tierheim auf seine neuen Besitzer.

Gesundheit / Pflegebedarf:

Ab und zu hat Chiko leichte Probleme mit der Hinterhand, doch allgemein geht es ihm gut und er ist gesund.

Anforderungen an Chikos neues Zuhause:

Weil Chiko ein kleiner Dickkopf ist, braucht er durch seine neuen Besitzer eine klare Führung. Anfangs ist er Fremden gegenüber meist skeptisch und baut nicht sofort eine enge Bindung auf, doch mit Liebe und Geduld ist er seinen Bezugspersonen gegenüber sehr freundlich, verspielt und verschmust. Gesucht werden hundeerfahrene Personen, die (je nach Bundesland) die Voraussetzungen für einen Listenhund wie Chiko erfüllen und ihn klar und konsequent erziehen. Er lernt sehr schnell, ist in der Wohnung ruhig und entspannt, läuft aber auch gerne lange Runden. Im Idealfall ist Chiko einzeln zu halten, denn Artgenossen kann er nur je nach Sympathie leiden. Auch bei Katzen und Kindern ist er schwierig.

Kontaktdaten:

Tierheim Dornbusch
Ansprechpartnerin: Anna-Lena Pieper
Tel.: 02355 - 63 16
E-Mail: info@tierheim-dornbusch.de