Haustier sucht Herz

Bill sucht ein neues Zuhause

Bill

Der 5-jährige Pointer-Mischling wurde in Spanien völlig abgemagert auf der Straße aufgesammelt.

Bill

Die Fakten

  • Name: Bill (Basil)
  • Rasse: Pointer-Mischling
  • Alter: 5 Jahre
  • Geschlecht: männlich
  • Kastriert: ja
  • Gesundheitsprobleme: Leishmaniose positiv (ohne Symptome), Babesiose und Ehrlichiose positiv (ausbehandelt), Knieverletzung 
  • Wesenszüge: menschenbezogen, Kumpeltyp, verschmust, ruhig, sensibel, wachsam

Bills Vorgeschichte

Bill wurde von einem Amtsveterinär in Spanien auf der Straße aufgesammelt. Er ist ihm vor das Auto gesprungen und wurde daraufhin ins Tierheim gebracht. Dort wollte er seinen Zwinger nicht mehr verlassen. Bill war bis auf die Knochen abgemagert. Hundepfoten in Not e. V. hat ihm einen Platz in einer Pension in Spanien besorgt. Dort hat er über drei Jahre warten müssen und ist nun in einer Pflegestelle. Seine größte Leidenschaft in der Pension war das Apportieren von Gummispielzeugen jeglicher Art, sodass ein Mensch in seinen Augen in erster Linie eine Wurfmaschine war. Mittlerweile hat er aber auch erfahren, dass es noch viele andere schöne Dinge im Leben gibt. 

Anforderungen an Bills neues Zuhause

Passend wäre ein Haus mit eingezäuntem Garten, das eher ländlich oder am Stadtrand liegt. Bill liebt es im Garten in der Sonne zu liegen, von daher wäre das Bedingung. Ein vorhandener Hund ist kein Muss, da Bill auch gut allein leben könnte. Er ist es gewohnt drei Stunden Auslauf zu haben (aufgeteilt in mehrere kleine Runden und eine große Runde). Beschäftigen sollte man ihn mit Apportieren oder kleinen Suchspielen. Bill ist auch für Anfänger geeignet, sofern man gewillt ist, mit dem Hund auch etwa zu tun und sich mit dem Thema Jagdhund auseinander gesetzt hat.Wichtiger Punkt ist auch die Leishmaniose. Es sollten regelmäßig Blutbilder gemacht werden, um alles im Auge zu behalten und einen Schub frühzeitig zu erkennen. Bill kann ein teurer Hund werden, von daher sollte man finanziell schon abgesichert sein. Er verträgt sich mit Kindern, aber sie sollten bereits etwas älter sein. Bill ist verträglich mit anderen Tieren. Er lebt derzeit problemlos im Rudel mit sieben anderen Hunden und drei Katzen zusammen.

Ansprechpartner

Hundepfoten in Not e.V.

Telefon: 0151/65494564

E-Mail: info@hundepfoten-in-not.de

  

Hinweis

SAT.1 Gold vermittelt die Tiere nicht selbst. Die Vermittlung findet über das jeweilige Tierheim statt, um einen geeigneten Besitzer zu finden.

Infos zu den Tierheimen