Die Fakten:

  • Name: Kaja
  • Rasse: Border-Collie-Bulldoggen-Mischling
  • Alter: 7 Jahre
  • Geschlecht: weiblich, nicht kastriert
  • Charakter: verspielt, sehr anhänglich und kuschlig, aber auch stur und willensstark

Vorgeschichte:

Kajas ehemaligen Besitzer trennten sich, sodass die Hündin zum "Scheidungskind" wurde und im Tierheim landete.

Gesundheit / Pflegebedarf:

Es müssen die sogenannten Wolfkrallen überprüft werden.

Anforderungen an Kajas neues Zuhause:

Für Kaja werden bewegungsfreudige Menschen gesucht, die Kaja als Einzelhund halten möchten. Nach ihrer Eingewöhnung kann Kaja auch allein bleiben, so fährt sie aber auch gerne im Auto mit. Hundeerfahrung ist von Vorteil, da Kaja Grenzen aufgezeigt bekommen sollte. Sie selbst entscheidet nach Sympathie, mit wem sie zurecht kommt und ist mit älteren und standfesten Kindern verträglich. Es muss bedacht werden, dass Kaja durch Hochspringen Türen öffnen kann, deshalb sollte auch der Garten hoch eingezäumt sein.

Kontaktdaten:

Tierschutzverein Dachau e.V.
Ansprechpartnerin: Franziska Hahmann
Tel.: +49 (0)8131 - 53 610
E-Mail: tierschutz@dachau.net