Gräfin gesucht
Di 05.02.2013, 21:55

Gräfin gesucht

Benedikt hat eine der Bewerberinnen zu sich eingeladen. Wie macht sich seine...

Der erste Morgen bei Benedikt und seiner Kandidatin - und auf dem Frühstückstisch steht ein gewaltiger Strauß mit Sonnenblumen, ihre Lieblingsblumen. Benedikt macht Frühstück und ist immer noch gewaltig aufgeregt. Erst später, bei einem Ausflug auf seine Felder, ist er in seinem Element. Nacheinander zaubert er Gummistiefel, Schampus und Erdbeeren aus seinem Rucksack und versucht, seine "Frau" zu beeindrucken. Auch Constantin und Auserwählte beginnen ihren ersten Tag mit einem entspannten Frühstück und einem Gespräch über seine Gewohnheiten und Tagesplanung. Gut gelaunt beschließen sie, Constantins Terrasse einzuweihen und pflanzen und dekorieren alles neu. Bei Moritz ist es nun so weit - seine Kandidatin kommt an und wird durch Haus und Hof geführt. Mit einem Glas Wein am Kamin beschließen die beiden den ersten Tag. Und auch Michael empfängt aufgeregt seine Dame am Bahnhof. Kaum ist sie da, beginnen beide zu flirten und sich näherzukommen. Doch beim Essen am Abend passiert Michael gleich der erste Fauxpas: Ohne zu fragen, bestellt er das Essen - aber sie isst weder Fisch noch Tatar ...

SAT.1 Gold kostenlos