Für alle Fälle Stefanie
Mi 24.04.2013, 17:50

Auge in Auge

Vor einem halben Jahr wurde Antonia Lubosch Opfer eines Raubüberfalls, bei dem nicht nur ihr Fußgelenk schwer verletzt wurde, sondern auch ihre Seele tiefe Wunden davontrug. Seit der Zeit leidet sie an Angstträumen und einer psychischen Störung. Sie fühlt sich so schwach und instabil, dass eine Operation ihres Fußes momentan indiskutabel ist. Stephanie möchte der jungen Frau gern helfen, das Trauma zu überwinden.

SAT.1 Gold kostenlos