Echt Gold - Mein Magazin

Rezept aus der Sendung vom 23.05.

Matthias' asiatisches Safran-Hühnchen

www_sat1_de_sat1gold_echt-gold-mein-magazin_video_kipp-visi_large

Zutaten

  • Hühnchen
  • Basmatireis
  • Möhren
  • Rosinen
  • Safran
  • Zwiebeln
  • Öl
  • Salz, Pfeffer, Zucker

Zubereitung Geflügelfond

  • vom Hühnchen Flügel, Keulen und Brust abschneiden
  • Karkasse, Flügel und Keule in einem Topf geben und mit ca. 2 Liter Wasser aufgießen, zum Kochen bringen
  • Möhren und Zwiebeln schälen (saubere Zwiebelschale ruhig dranlassen) und zum Fond hinzugeben
  • Das Ganze gute 40 min. köcheln lassen 

Zubereitung Reis:

  • Basmatireis waschen und in Salzwasser ca. 20 min. kochen und anschließend Wasser abgießen, ausdämpfen lassen
  • Öl in einem Topf heiß werden lassen, vom Herd nehmen und eine Prise Safran daran einrühren, das Aroma wird vom Öl aufgenommen
  • 1-2 Esslöffel Safranöl unter den Reis mischen

Zubereitung Zwiebel-Rosinen-Paste:

  • Zwiebel kleinhacken, in Öl anschwitzen bis sie goldbraun sind
  • Rosinen hinzugeben und ca. 5 min mitrösten
  • Mit Geflügelfond ablöschen und ca. 10 min einkochen lassen
  • Salzen, Pfeffern, ein Prise Zucker, noch mal ein Schluck Geflügelfond und pürieren

Zubereitung Hühnchen:

  • Hühnchen-Brust auf Hautseite in Pfanne ohne Fett anbraten (damit wird die Haut schön kross)
  • Ist das Hühnchen zu Hälfte durchgegart, geputzte und halbierte Möhren mit in die Pfanne geben
  • Hühnchenbrust und Möhren wenden und mit dem Safranöl bestreichen 
  • Hühnchen-Keule aus dem Geflügelfond nehmen, Haut entfernen und mit der Zwiebel-Rosinen-Paste bestreichen