Die Abzocker
Mo 10.11.2014, 22:00

Die Abzocker - Das sind ihre Tricks!

Keine Kreditkarte, kein Portemonnaie und kein Passant ist vor ihnen sicher: D...

Pincode: Agnieszka und Christoph lenken eine Frau ab, sodass Lars ihre Handtasche stehlen und in einem Aktenkoffer verschwinden lassen kann. Als das Opfer den Verlust bemerkt, steht ihr ausgerechnet der Dieb hilfreich zu Seite. Lars bringt sie dazu, mit seinem Handy ihre Karten sperren zu lassen - doch am anderen Ende der Leitung ist nicht ihre Bank, sondern Christoph. Gutgläubig verrät die junge Frau sogar ihre Geheimnummer. Probefahrt: Agnieszka und Christoph geben sich als kaufinteressiertes Ehepaar aus und machen eine Probefahrt mit dem angebotenen Auto - während der Fahrt wird Agnieszka übel. Da Christoph beim Einsteigen die Kindersicherung aktiviert hat, muss der Eigentümer ihr beim Öffnen der Tür behilflich sein. Doch dazu kommt es gar nicht: In dem Moment, in dem der Beifahrer das Fahrzeug verlässt, gibt Christoph Gas. Bus: Enges Gedränge im Bus - wunderbar für die drei Abzocker. Nacheinander "erleichtern" sie die Fahrgäste. Kellner: Christoph gibt sich im Außenbereich eines Cafés als Kellner aus. Schon bei der Bestellung müssen die Kunden bei ihm aus "Sicherheitsgründen" ihre Kreditkarten abgeben. Die bestellten Getränke kommen nie an, und Christoph macht sich aus dem Staub. Laptop: Agnieszka hat ihr Laptop im Internet zum Kauf angeboten. Am vereinbarten Übergabeort präsentiert sie dem Käufer das gute Stück, tauscht es aber unter dem Tisch gegen einen Holzblock in einer Laptop-Tasche aus. Als der Käufer den Betrug bemerkt, ist sie längst über alle Berge. Hotelgast: Als Handwerker verkleidet gelingt es Christoph, im Zimmer die Schlüsselkarte ahnungsloser Hotelgäste auszutauschen. Jetzt müssen sie nur noch warten, dass sie ihr Zimmer verlassen, um es ungestört auszuräumen.

SAT.1 Gold kostenlos