Diagnose: Mord
Fr 15.12.2017, 16:05

Tödlicher Hunger

Mark wird zu Dreharbeiten gerufen, weil die bekannte Darstellerin Thalia zusammengebrochen ist. Er stellt fest, dass sie ernährungsbedingte Gesundheitsprobleme hat, was von der Produzentin Laurel bestätigt wird: Thalia leidet unter einer Ess-Störung. Wenige Tage später bricht sie erneut zusammen - diesmal mit tödlichem Ausgang. Doch wie es aussieht, hat der Zusammenbruch diesmal nichts mit ihren Essproblemen zu tun: Bei der Obduktion stellt man eine Überdosis Ephedrin fest ...