Auf Herz und Nieren

Infos zur Arztserie

Die Sendung

Dr. David Heller und Nina Hansen sind ein unschlagbares, aber vollkommen gegensätzliches Team! Denn während der luxusverliebte Mediziner seine wahre Berufung in teuren Schönheits-OPs sieht, interessiert Geld seine Kollegin nur am Rande. Ihr Credo: Menschen zu helfen, egal ob krankenversichert oder nicht...

© Conny Klein SAT.1

Fakten zur Sendung

  • Deutsche Erstausstrahlung: 17. September 2012 in SAT.1
  • Genre: Dramedy
  • Moderatorin: Marlene Lufen

Inhalt

"Die Hälfte der Leute können wir gleich nach Hause schicken. Das sind Kassenpatienten. Die haben nix, die bringen nix, und tschüss!" In der Kiez-Praxis des alten Dr. Hansen prallen Welten aufeinander als der schnöselige Dr. David Heller die Vertretung für den herzkranken Arzt übernimmt. David ist ein begnadeter Mediziner, will seine Talente aber nur noch gewinnbringend als Schönheitschirurg einsetzen. Mit den Wehwehchen nerviger Kassenpatienten wollte er sich nie wieder herumschlagen...

Hansens Nichte Nina hält den neuen Kollegen für eine glatte Fehlbesetzung. Sie behandelt jeden Patienten ohne Abwiegen seines Geldbeutels, kann die Praxis ihres Onkels aber erst nach bestandener Facharztprüfung übernehmen. Fürs Erste muss sie mit David leben und quartiert ihn bei ihrem chaotischen Freund Düse ein. Harry Hansen sieht etwas klarer: So unterschiedlich die beiden jungen Ärzte sind - als Team ergänzen sie sich hervorragend...