Anna und die Liebe
Di 19.11.2013, 19:00

Folge 80

Armin (Rainer Will, l.) bezahlt Jaecki (Uli Drewes, r.) nicht die Summe, die...

Anna ist über Katjas Hochzeitspläne bestürzter, als ihr lieb ist. Katja versucht subtil, das Thema Hochzeit bei Jonas anzuschneiden und zeigt sich Natascha als Traumschwiegertochter. Die macht aber keinen Hehl daraus, dass sie nie eine Broda werden wird. Beim traditionellen Punschabend im Restaurant Goldelse soll Jonas Katja schließlich unter dem Mistelzweig einen Antrag machen - so zumindest die Planung von Katja und Armin. Jonas neckt sie, weil sie nach Tradition der Polaukes in diesem Jahr dran ist, das Weihnachtsmannkostüm zu tragen. Was er nicht weiß: Katja weigert sich, das Kostüm anzuziehen, um sich nicht vor Jonas zu blamieren. Um des lieben Friedens Willen übernimmt Anna das Kostüm und wird von Jonas prompt mit Katja verwechselt - was zu einem leidenschaftlichen Kuss der beiden unter dem Mistelzweig führt ... Steffi überredet Ulrich, ihr Erspartes anzunehmen, um endlich die wahren Umstände seiner damaligen Verurteilung herauszufinden. Ihr Geld reicht zwar nicht, um die hohen Forderungen von Jaecki zu erfüllen, aber Ulrich will es dennoch versuchen. Auch Armin kann Jaecki nicht mehr als 2000 Euro bieten, was der für einen schlechten Witz hält. Als Ulrich zur Geld- und Informationsübergabe kommt, bricht Jaecki plötzlich zusammen, bevor er sagen kann, wer ihm das alles angetan hat ...

SAT.1 Gold kostenlos