Anna und die Liebe
Fr 20.12.2013, 18:35

Folge 125

Armin weigert sich, Anna finanziell unter die Arme zu greifen. v.l.n.r.: Anna...

Anna hat nur wenig Zeit und braucht 3.000 Euro, um die Tascha-Negative wiederzubeschaffen - woher soll sie so viel Geld nehmen? Sie bittet Armin und Susanne um Kredit, doch Armin denkt nicht daran, ihr zu helfen. Anna muss handeln und bekommt von unerwarteter Seite Hilfe. Schließlich hat sie das Material in den Händen, aber es wartet noch eine unliebsame Überraschung ...

SAT.1 Gold kostenlos