Service

SAT.1 Gold: Teilnahmebedingungen Gewinnspiel SAT.1 Gold Buchmesse

Teilnahmebedingungen

Veranstalterin dieses Gewinnspiels ist die ProSiebenSat.1 Digital GmbH, Medienallee 4, 85774 Unterföhring („PSD“).

Sämtliche Informationen im Rahmen dieses Gewinnspiels werden ausschließlich von PSD und/oder seinen Kooperationspartnern bereitgestellt. Facebook Ireland Limited Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2, Ireland, („Facebook“) steht in keiner wie auch immer gearteten Verbindung zu diesem Gewinnspiel und sponsert, unterstützt oder organisiert dieses Gewinnspiel nicht. Es bestehen daher keinerlei Rechtsansprüche gegenüber Facebook.

Die Teilnahme an dem Gewinnspiel sowie deren Durchführung richtet sich nach den folgenden Bestimmungen.

1. Wer kann teilnehmen?

Teilnahmeberechtigt an diesem Gewinnspiel sind Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Minderjährige Personen unter 18 Jahren sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Eine Gewinnausschüttung an Minderjährige, deren Teilnahme ausdrücklich ausgeschlossen ist, findet nicht statt. 

Die Teilnahme am Gewinnspiel sowie die Ausschüttung der Gewinne sind beschränkt auf Teilnehmer mit Meldeanschrift in Deutschland, Schweiz und Österreich. 

Für die Richtigkeit der relevanten Daten in dem entsprechenden Facebook-Konto des Teilnehmers, ist ausschließlich der Teilnehmer verantwortlich. Sämtliche Personenangaben müssen der Wahrheit entsprechen. Andernfalls kann ein Ausschluss vom Gewinnspiel nach § 6 erfolgen. 

Jeder Teilnehmer darf nur einmal an dem Gewinnspiel teilnehmen. Mehrfachteilnahmen sind ausgeschlossen. PSD  behält sich vor, Teilnehmer im Falle einer Mehrfachteilnahme vom Gewinnspiel gemäß § 6 auszuschließen 

2. Wie kann man teilnehmen?

Der Teilnehmer kann an dem Gewinnspiel teilnehmen, indem er unter dem Gewinnspiel-Posting auf der Facebookseite www.facebook.com/SAT1Gold bis 12. Oktober 2014, 14 Uhr, die Gewinnspielfrage mit einem Kommentar beantwortet. 

Maßgeblich für den Zeitpunkt der Teilnahme ist die protokollierte Uhrzeit. Kommentare, die nicht innerhalb des Aktionszeitraums gepostet wurden, werden nicht berücksichtigt. Für etwaige Verzögerungen beim Posten des Kommentars sind weder PSD noch Facebook verantwortlich. 

3. Teilnahmezeitraum

Das Gewinnspiel findet statt vom 06.10.2014, 14 Uhr bis zum 12.10.2014, 23:59 Uhr (nachfolgend „Aktionszeitraum“ genannt). 

4. Wie funktioniert die Aktion?

Der Teilnehmer soll per Kommentar-Funktion die Frage beantworten „Welches ist Ihre Lieblingsromanverfilmung“, in dem er einen Kommentar postet.

Nach Ende des Aktionszeitraumes wählt eine Jury bestehend aus Redakteuren der PSD die zehn Gewinnerkommentare nach freiem Ermessen aus. 

Die Verfasser der zehn Gewinnerkommentare erhalten als Gewinn einen Beauty-Gutschein im Wert von 10 Euro. 

5. Benachrichtigung des Gewinners / Verwendung der Beiträge

Die Verfasser der vier Gewinnerkommentare werden nach Beendigung des Gewinnspiels von der "SAT.1 Gold"-Redaktion durch eine persönliche Facebook-Nachricht kontaktiert, die nicht öffentlich einzusehen ist. 

6. Ausschluss

Mitarbeiter und Angehörige der PSD und allen Tochtergesellschaften, der ProSiebenSat.1 Media AG und allen Tochtergesellschaften / Beteiligungen sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH das Recht vor, Teilnehmer von der Aktion auszuschließen.

Ausgeschlossen werden auch Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.

Wer unwahre Personenangaben macht, kann ebenfalls ausgeschlossen werden.

7. Rechtseinräumung

Jeder Teilnehmer räumt der PSD die räumlich, zeitlich und inhaltlich unbeschränkten, ausschließlichen Nutzungsrechte einschließlich des Rechts zur Bearbeitung an den eingesendeten Namen ein, insbesondere den SAT.1 Gold Kater im Rahmen des Programms von SAT.1 Gold so zu nennen.

8. Unzulässige Inhalte

Der Nutzer darf nicht mit einem Kommentar/einem Namensvorschlag teilnehmen, welcher gegen die guten Sitten oder sonst gegen geltendes Recht (insbesondere Urheber-, Marken-, und Namensrechte Dritter) verstößt.

Es dürfen insbesondere keine Kommentare/Namensvorschläge veröffentlicht werden erstellt werden, die strafrechtlich relevante, pornografische, jugendgefährdende, ordnungswidrige, rassistische, gewaltverherrlichende oder solche Inhalte haben, die Persönlichkeitsrechte Dritter verletzen können.

Ebenfalls dürfen keine Kommentare/ Namensvorschläge hochgeladen werden, die Dritte, deren Produkte, Dienstleistungen und/oder Kennzeichen bewerben oder verunglimpfen.

Der Ausschluss, die Sperrung oder die Löschung von Kommentaren/Namensvorschlägen liegt im freien Ermessen von PSD und kann ohne Anhörung der betroffenen Teilnehmer zu jeder Zeit erfolgen, wenn die Kommentaren/Namensvorschläge gegen diese Teilnahmebedingungen oder gesetzliche Regelungen verstoßen oder ein entsprechender Verstoß nicht ausgeschlossen werden kann. Jedwede Ansprüche wegen des Ausschlusses, der Sperrung oder Löschung von Kommentaren/Namensvorschlägen gegenüber PSD sind ausgeschlossen.

Der Teilnehmer versichert, dass er über alle Rechte an den eingereichten Kommentaren/Namensvorschläge verfügt, die uneingeschränkten Verwertungsrechte hat, dass die Kommentare/Namensvorschläge frei von Rechten Dritter sind, sowie keine Persönlichkeitsrechte verletzt werden.

Sollten dennoch Dritte Ansprüche wegen Verletzung ihrer Rechte geltend machen, so stellt der Teilnehmer PSD von allen Ansprüchen frei.

9. Haftungsfreistellung

Der Teilnehmer verpflichtet sich, PSD von sämtlichen Ansprüchen Dritter im Innenverhältnis freizustellen bzw. zu entschädigen, die auf einer Nutzung der Beiträge des Teilnehmers beruhen, sofern Dritte geltend machen, die Beiträge verletzen ihre Persönlichkeitsrechte, Urheber- oder sonstigen immateriellen Rechte.

Insbesondere stellt der Teilnehmer PSD von sämtlichen aus einer solchen Inanspruchnahme entstandenen Schäden, einschließlich angemessener Kosten der außergerichtlichen und gerichtlichen Rechtsverteidigung, frei.

10. Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels

PSD behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht PSD insbesondere dann Gebrauch, wenn aus technischen Gründen (z. B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/ oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann. Sofern eine derartige Beendigung durch das Verhalten eines Teilnehmers verursacht wird, kann PSD von dieser Person den entstandenen Schaden ersetzt verlangen.

11. Sonstiges

Sollten einzelne dieser Bestimmungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Nutzungsbedingungen hiervon unberührt.

Diese Teilnahmebedingungen können jederzeit von PSD ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden.

Es ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

SAT.1 Gold kostenlos