Schlager bei SAT.1 Gold

Norman Langen

© SAT.1 Gold

Zur Person

  • Geboren am  7. März 1985 in Würselen-Bardenberg
  • Erste Single: "Pures Gold"
  • Bekannt für "Ich wähl' deine Nummer"
  • Norman hat drei Schwestern

Norman Langen

Norman Langen wurde am 7. März 1985 in Würselen-Bardenberg (NRW) geboren. Sein derzeitiger Wohnort ist Übach-Palenberg bei Geilenkirchen, was nur wenige Kilometer von seiner Heimat entfernt liegt. Seine Bodenständigkeit bewahrte er sich vor allem durch sein soziales Engagement. Denn bevor er berühmt wurde, schloss er eine Ausbildung als Altenpfleger für Demenzkranke.

Seinen Weg als Musiker ebnete Norman bereits im Alter von 13 Jahren mit einem Bühnenauftritt. Dem folgten die Mitgliedschaften in Bads wie "The Crew", "TAMO" und "Bexcess", die sich bald in "Manhatten" umbenannte. Norman absolvierte außerdem eine Ausbildung als Schweißer, bevor er 2002 am Aachener Theater eine Gesangsausbildung machte. 

Mit großem Eifer versuchte er besser und besser zu werden und bewarb sich 2007 schließlich bei einer bekannten Casting-Show. Dort erreichte er einen tollen 7. Platz. Seitdem ist Norman nicht mehr von der Bühne wegzudenken.

Sein Können wurde bereits hoch honoriert: 2011 erhielt er den Ballermann Award als "Bester Newcomer", den Smago Award als "Shootingstar des Jahres (männlich)" und den Schlager Saphir als "Bester Nachwuchskünstler". 2012 wurde er außerdem mit dem Ballermann Award als "Bester Live-Act" ausgezeichnet. 

Die schönsten Bilder von Norman

SAT.1 Gold kostenlos