Leben & Genießen

Damit ihr Baby leben kann, lehnt sie die Krebsbehandlung ab. Drei Tage nach der Geburt ist die 37-jährige Carrie gestorben

14.09.2017 • 11:50

Sie ist schwanger und bekommt die schwere Diagnose Hirntumor. Doch für eine Chemotherapie müsste Carrie ihr Kind abtreiben. Sie entscheidet sich: Ihr Kind soll leben. Die tragische Familiengeschichte wird im Video erzählt.