Leben & Genießen

Jahreshoroskop 2017: Das hält das Sonnenjahr für dich bereit

Das Jahreshoroskop 2017 steht ganz im Zeichen der Sonne. Sie ermöglicht es, dass du über dich hinauswächst, dir langgehegte Träume erfüllen und viele Veränderungen herbeiführen kannst. Was genau dein Sternzeichen erwartet, liest du hier.

S1 Gold_Jahreshoroskop 2017-1

Inhalt

Jahreshoroskop 2017: Widder

In der Liebe könnte es beim Sternzeichen Widder nicht besser laufen. Singles sind besonders Anfang des Jahres in Flirtlaune – die zahlt sich aus. Aber Vorsicht: Jupiter verleitet im Oktober zu unüberlegten Handlungen. Auch Paare erleben eine harmonische Zeit. Langeweile kommt dank Uranus nicht auf.

Im Job prophezeit das Jahreshoroskop 2017 für den Widder gute Chancen. Von Juli bis September schwimmt dieses Tierkreiszeichen geradezu auf einer Welle des Erfolges. Ab Oktober solltest du die Konkurrenz allerdings besser im Auge behalten.

Von Januar bis März powert sich der Widder beim Sport richtig aus. Gesundheitlich solltest du dir im Frühjahr dann mehr Zeit für Beauty und Wellness nehmen. Das sorgt für Wohlbefinden. Achtung: Beim Schlemmen etwas auf die Bremse treten, sonst schimpft die Waage. Ende des Jahres gibt es dann eine Extraportion Energie, aber übertreiben sollten es die Widder nicht.

Jahreshoroskop 2017: Stier

Wenn es um Liebesdinge geht, schwebt der Stier hoch oben auf Wolke sieben. Wer noch keinen Partner hat, zieht mit seiner sexy Ausstrahlung und seinem Flirttalent alle Blicke auf sich. Etwas Festes könnte es im September geben. Paare mit Kinderwunsch verwirklichen diesen am besten im Frühjahr. Im November spielt Eifersucht für dieses Sternzeichen eine große Rolle, doch die Lange entspannt sich rasch wieder.

Das Jahreshoroskop 2017 rät dem Stier, aufs Detail zu achten, dann steht seinem Erfolg nichts mehr im Wege. Stolpersteine können unbedachte Äußerungen und Taten sein, versuche diese zu vermeiden. Von Juli bis September wird es anstrengend, doch die Mühe lohnt sich. Ende des Jahres solltest du finanziell keine Risiken eingehen.

Dieses Sternzeichen schöpft Kraft aus der Natur und sollte sich daher den einen oder anderen Spaziergang im Grünen gönnen. Das stärkt seine Gesundheit und befreit von Stress. Dasselbe gilt für Mußestunden im Garten und fürs Joggen mit Freunden. Im Sommer ist eine kleine Pause ratsam, um sich auf die Herausforderungen im Herbst vorzubereiten.

Jahreshoroskop 2017: Zwillinge

Obwohl die Liebe im Leben der Zwillinge eine große Rolle spielt, läuft es 2017 nicht ganz so rund. Anfang des Jahres kriselt es in der Beziehung, doch schon Ende Februar kommt alles wieder ins Lot. Im Juni wird es besonders romantisch. Stärke die Bande zwischen dir und deinem Partner, so fühlt er sich nicht vor den Kopf gestoßen, wenn du ab September ein wenig mehr Zeit für dich brauchst. Singles amüsieren sich zwar prächtig, wollen sich aber nicht festlegen.

Jupiter und Uranus sorgen dafür, dass es für dieses Sternzeichen beruflich bis Oktober nicht besser laufen könnte. Besonders ausgeprägt sind deine Kreativität und dein Organisationstalent. Ab Oktober empfiehlt das Jahreshoroskop 2017 allerdings, etwas mehr diplomatisches Geschick an den Tag zu legen.

Zwillinge wissen, was ihrem Körper gut tut und handeln dementsprechend. Daher musst du dir um deine Gesundheit keine Sorgen machen. Im September solltest du vor allem die Zeit nutzen, um Ruhe und Kraft für den Winter zu tanken.

Jahreshoroskop 2017: Krebs

Das Liebesjahr wird für den Krebs wie eine Achterbahnfahrt. Venus und Mars verwöhnen dich anfangs mit Schmetterlingen im Bauch, doch schon im Februar kriselt es in der Partnerschaft. Der April verspricht Besserung, im Mai wiegen die Fehler des Partners aber doppelt so schwer wie sonst. Im Sommer wird es harmonischer und Paare lassen das Jahr verliebt ausklingen. Singles können im Sommer den Richtigen treffen.

Beruflich steht dieses Sternzeichen bis Oktober voll unter Strom. Feingefühl und Diplomatie bleiben da manchmal auf der Strecke. Nutze den August, für die Planung und Vorbereitung deiner Ideen, aber warte noch ein bisschen mit der Präsentation. Im November erntest du damit viel Anerkennung. Ab Oktober gibt es die Chance auf mehr Gehalt und räumliche Veränderung.

So richtig zur Ruhe kommt der Krebs bis zum Ende des Jahres nicht. Versuche trotzdem, dir im Mai eine kleine Pause zu gönnen. Deine Gesundheit würde sich über eine kleine Ernährungsumstellung freuen, wie das Jahreshoroskop 2017 weiß. Denn ein gesunder Geist wohnt bekanntlich in einem gesunden Körper.

Jahreshoroskop 2017: Löwe
S1 Gold_Jahreshoroskop 2017-2

Wenn es um Liebe und Sex geht, hat dieses Sternzeichen das ganz große Los gezogen. Der Löwe erlebt mit seinem Partner romantische, aber auch erotische Stunden zu zweit. Gerade wenn die Venus vom  26. August bis 20. September in seinem Tierkreiszeichen steht, wird es heiß. Achtung: Im Herbst könnte es etwas Ärger im Paradies geben. Die Feiertage werden dann aber wieder harmonisch. Singles flirten viel und haben im Dezember die besten Chancen auf permanentes Liebesglück. 

Laut Jahreshoroskop 2017 unterstützen Jupiter, Uranus und Saturn deine beruflichen Pläne. Von Juli bis September hast du ein produktives Hoch, was sich auszahlt – die beste Zeit, um sich selbstständig zu machen, falls du diesen Wunsch schon lange hegst. Ab Oktober sollte das bisher Erreichte abgesichert werden.

Der Mars gibt dem Löwen viel Power, vor allem ab September. Achte darauf, dass sich Stressphasen immer mit erholsamen Zeiten abwechseln. So bleibst du gesund und kannst dich jeder Herausforderung mit Leichtigkeit stellen. Teile dir deine Kräfte dafür gut ein.

Jahreshoroskop 2017: Jungfrau

Ihr Perfektionismus steht der Jungfrau in Sachen Liebe Anfang des Jahres im Weg. Sie wünscht sich, dass es in der Beziehung noch besser läuft und setzt ihren Partner damit mächtig unter Druck. Der Einfluss des Mars verschafft ihr Einsicht und ab März geht es wieder bergauf. Bis zum Ende des Jahres sind alle Probleme geregelt. Singles können im Juni punkten und erleben eine aufregende Zeit. Große Gefühle gibt es im August.

Zunächst kämpft dieses Sternzeichen mit seiner Motivation. Im Frühling findet die Jungfrau aber wieder Freude an ihrer Arbeit. Von Juni bis Oktober bist du geradezu auf Erfolgskurs, wie das Jahreshoroskop 2017 verrät. Du beeindruckst nicht nur deine Kollegen, sondern auch den Chef. Im November solltest du etwas mehr auf dein Geld achten.

Zu Beginn des neuen Jahres sollte die Jungfrau es nicht übertreiben, sonst hat sie mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. Ab März hat sie mehr Ausdauer. Im Sommer strahlst du Zufriedenheit und Energie aus – du fühlst dich pudelwohl.

Jahreshoroskop 2017: Waage

Obwohl es zunächst etwas kriselt, bessern sich die Liebesaussichten der Waage schnell. Paare können sich ab April auf ein erotisches Hoch freuen. Im August braucht dieses Sternzeichen mehr Zeit für sich, doch ab September stehen die Zeichen wieder auf Zweisamkeit. Der Sex ist toll und im Oktober ist der beste Zeitpunkt, um sich seinen Kinderwunsch zu erfüllen. Singles machen viele neue Bekanntschaften, sollten aber nichts überstürzen. Erst im Herbst zeigt sich, ob es etwas Ernstes ist.

Im Frühjahr stellt die Waage die Weichen für ihren beruflichen Erfolg. Die harte Arbeit macht sich zwar erst im Herbst bezahlt, bleibe aber trotzdem am Ball – so hast du dauerhaften Erfolg. Großer Einsatz und diplomatisches Geschick bringen dich ganz nach oben auf die Karriereleiter. Ab September kannst du dich ein wenig entspannen und die Früchte deiner Arbeit genießen.

Das Jahreshoroskop 2017 zeigt, dass Jupiter dich bei ihrem Streben nach Balance unterstützt. Er hilft dir dabei, herauszufinden, was dein Körper braucht. So bleibst du fit und hast kaum mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. Der Februar und März steht ganz im Zeichen der Ruhe und Entspannung. Viel Power gibt es von April bis Juni und dann am Jahresende noch mal.

Jahreshoroskop 2017: Skorpion

Zwar muss der Skorpion nicht um seine Beziehung fürchten, allerdings gilt es ein paar steinige Cliffs zu umschiffen. Zunächst startet alles sehr harmonisch, doch im März und April kommt es immer wieder zu Streitigkeiten. Im Mai kommen die großen Gefühle aber wieder zurück und die Wogen glätten sich bis Ende des Jahres vollständig. Singles wollen sich austoben und streben erst ab Oktober eine feste Bindung an.

Zwischenmenschliche Beziehungen spielen auch im Job eine Rolle. Der Single-Player Skorpion bemerkt, dass Arbeit auch im Team Freude machen kann. Durch Kommunikation und kreative Ideen kann dieses Sternzeichen punkten. Im Oktober wartet eine große Chance auf dich.

Neben dem erfolgreichen körperlichen Training rät das Jahreshoroskop 2017 auch zu mentalen Übungen. Wassersport gibt diesem Tierkreiszeichen die nötige Energie. Im August möchte der Körper schlemmen – und das darf er auch. Die überflüssigen Pfunde verschwinden schnell wieder. Im Herbst bekommst du alle kleinen und großen Wehwehchen in den Griff.

Jahreshoroskop 2017: Schütze

Der Schütze hat die Nase vorn, wenn es um die Liebe geht. Nach einem turbulenten Jahr 2016 folgt ein umso harmonischeres 2017. Dieses Sternzeichen ist einfach nur glücklich, sollte sich aber bis Ende Oktober mit allzu großen Forderungen an den Partner zurückhalten, damit alte Wunden heilen können. Singles haben von Januar bis Juni einen echten Lauf – die passende Zeit, um sich klarzuwerden, was sie überhaupt wollen.

Das Jahreshoroskop 2017 attestiert dem Schützen einen guten Riecher für berufliche Chancen. Dadurch lässt er die Konkurrenz weit hinter sich. Ab April stockt es zwar etwas, doch im Mai kommt neuer Schwung in die Sache. Achte im Oktober und November auf Details, dann bleibt der Erfolg bis zum Jahresende. Eine Überraschung gibt es im Dezember.

Im Januar sollte der Schütze sich besonders vitaminreich ernähren, um sich gegen Stress und die daraus resultierenden gesundheitlichen Probleme zu wappnen. Ab Februar schaltet sich die Venus ein und hilft dir, deine Mitte zu finden. Im Juni stehen die Sterne günstig für eine Diät. Der Herbst sollte für etwas Entspannung genutzt werden, damit du im Winter wieder voll durchstarten kannst.

Jahreshoroskop 2017: Steinbock

Bis Juni wird es für den Steinbock in der Liebe turbulent. Eventuell ist eine dritte Person im Spiel, weshalb sich Paare auseinanderleben. Mit etwas Fingerspitzengefühl und vielen Gesprächen lässt sich die Sache aber bis September regeln. Der Rest des Jahres läuft harmonisch und romantisch. Auf Singles wartet eine heiße Affäre. Erst im Herbst haben sie das Bedürfnis, sich festzulegen.

Der Steinbock wirft dank des Einflusses von Uranus laut Jahreshoroskop 2017 auch mal alle geschmiedeten Pläne über Bord. Dein Pragmatismus sorgt aber dafür, dass du gut mit der Situation umzugehen weißt – daher schadet es dir nicht im Job. Im Oktober könnte sogar eine kleine Beförderung auf dich warten.

Besonders im Februar hat dieses Sternzeichen mit Erkältungen zu kämpfen. Gönn dir öfter eine Pause, um Kraft zu tanken. Das hilft bei der Verwirklichung deiner Ziele. Im September und Oktober hast du dann genug Energie, um neue Aufgaben frisch anzugehen.

Jahreshoroskop 2017: Wassermann
S1 Gold_Jahreshoroskop 2017-3

Im Bett läuft es beim Wassermann bis Mitte März richtig rund. Im Juni folgt ein kleines Tief, das aber schon im Juli durch ein Lusthoch abgelöst wird. Spannungen gibt es bei Paaren im August, doch Venus sei Dank, haben sich die Streitigkeiten im September bereits wieder aufgelöst. Singles wollen ihren Spaß, sollten sich aber darüber klar werden, was sie wollen. Der Herbst wird romantisch.

Dieses Sternzeichen sprudelt nur so vor Energie. Diese sollte es besonders im Job nutzen, rät das Jahreshoroskop 2017, denn dann eröffnen sich große Chancen. Mit etwas Überzeugungsarbeit gelingt dir im Juni auf der Karriereleiter ein Sprung nach oben.

Achte besonders zu Anfang des Jahres auf dich – es droht eine Zerrung. Im Sommer gilt es, ein wenig an der Ernährung zu schrauben, damit du viel Energie für große Taten hast und vielleicht noch ein paar Pfunde verlierst, die dich stören. Gerade zur Adventszeit ist Sport angesagt, damit die tolle Figur bleibt – die Power dafür kommt von ganz allein.

Jahreshoroskop 2017: Fische

Der Februar eignet sich für Paare besonders gut zum Schmusen. Die Fische wollen Zweisamkeit. Hegst du einen Kinderwunsch, dann ist jetzt die beste Zeit, um ihn zu erfüllen. Im Mai, September und Oktober kriselt es ein bisschen, doch das ist kein Grund zur Sorge. Jupiter schaltet sich ein und hilft, die Bindung zwischen den Liebenden zu stärken. Im Januar machen Singles eine schicksalhafte Begegnung, aus der vielleicht mehr werden könnte.

Das Frühjahr macht dieses Sternzeichen besonders produktiv, allerdings solltest du im Mai die Finger von neuen Aufgaben lasse, sondern dich auf das konzentrieren, was du bereits kannst. Im August heißt es: Networking und neue Kontakte knüpfen. Dann gibt es im November die berufliche Belohnung für die harte Arbeit.

In Sachen Gesundheit rät das Jahreshoroskop 2017 zum Kürzertreten: weniger Medikamente, weniger Genussmittel. Fische sollten besonders auf ihre Ernährung achten, was im Sommer nicht ganz leicht ist. Gleiche die zusätzlichen Kalorien am besten durch Sport aus – so bleibst du fit und in Form.

SAT.1 Gold kostenlos

Mehr Leben & Genießen

Service Akte