Zwei Leben. Eine Hoffnung. - Bildquelle: Hardy Spitz SAT.1Zwei Leben. Eine Hoffnung. © Hardy Spitz SAT.1

Annette Frier kämpft als Transplantationschirurgin Dr. Hellweg für den schwerkranken Frank. Der 17-Jährige ist dringend auf eine Spenderleber angewiesen. Endlich ist ein passendes Organ gefunden, und Frank schöpft wieder neue Hoffnung. Doch dann steht er vor der schwierigsten Entscheidung seines Lebens: Bei seiner Mitpatientin und Freundin Dafina klappt die Leber-Transplantation nicht, und das Frank zugewiesene Spenderorgan wäre ihre einzige Chance, um zu überleben ...

Film Details

Landde
Länge84
Altersfreigabeab 12
Produktionsjahr2015