Götterdämmerung - Morgen stirbt Berlin - Bildquelle: Leslie Haslam ProSieben© Leslie Haslam ProSieben

Bauarbeiten am Potsdamer Platz werden durch eine Explosion erschüttert. Die Historikerin Sandra Fechtner entdeckt ein altes Zählwerk aus Nazi-Tagen. Recherchen führen sie auf die Spur des Kommandos "Götterdämmerung". In den letzten Kriegstagen sollte ganz Berlin zerstört werden, um die Stadt nicht den Alliierten übergeben zu müssen. Das Unternehmen scheiterte, doch Überlebende wollen das teuflische Werk nun vollenden. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt.

Film Details

Landde
Länge92
Altersfreigabeab 12
Produktionsjahr1998