Kurz nachdem der Millionär Ellis seinen Besitz einer Wohltätigkeitsorganisation vermacht hat, wird er tot in der Themse aufgefunden. Das gleiche Schicksal ereilt einen anderen Reichen, der sein Vermögen ebenfalls der Stiftung vermacht hat. Neben beiden Leichen findet man Puppen, die mit afrikanischen Schriftzeichen bemalt sind. Das ruft Inspektor Perkins und Sergeant Pepper von Scotland Yard auf den Plan. Susan, eine Kennerin afrikanischer Sprachen, unterstützt die beiden ...

Film Details

Landde
Länge89
Altersfreigabeab 6
Produktionsjahr1968