Privatdetektiv Uli Fichte hat nichts als Ärger mit seinem Vater Wilhelm: Diesmal steht er vor dem Gefängnis - er will seinen Senior abholen, der heute entlassen wird. Doch völlig unerwartet steigt Wilhelm Fichte in den Wagen eines Unbekannten. Als Uli nach Hause kommt, findet er zu seiner Überraschung den Vater im Wohnzimmer vor - zu sagen haben sich die beiden nicht viel. Was Uli nicht weiß: Sein Vater plant, in die Villa des Filmregisseurs Mehring einzubrechen ...

Film Details

Landde
Länge91
Altersfreigabeab 16
Produktionsjahr1994